• Projekte im Bereich Landwirtschaft

    Informationsangebote für Landwirte

    Weizenanbau und Sreuobstwiese im Werntal

Nutzen Sie unsere kostenlosen Fortbildungsaktivitäten

Im Rahmen der Aktion Grundwasserschutz werden Feldtage, Fachtagungen und Beratung zur grundwasserverträglichen Landwirtschaft angeboten werden. Über das Angebot werden Sie zeitnah an dieser Stelle und unter Veranstaltungen informiert.

Fachtagungen

Die Initiative Grundwasserschutz durch Öko-Landbau bietet jährlich eine Fachtagung an, die sich insbesondere an Bio-Betriebe und an der Umstellung interessierte Landwirte richtet. Die Fachtagungen klären anhand verschiedener Themenschwerpunkte über die Arbeitsweise, Vorteile, Risiken und Synergieeffekte des Öko-Landbaus auf und geben an der Umstellung interessierten Landwirten eine fundierte Grundlage, um über eine Umstellung des eigenen Betriebs zu entscheiden.

Aktuelle Termine finden Sie unter Veranstaltungen.

Bisherige Fachtagungen:

22.11.2019: Stickstoff: Nähr- oder Schadstoff? Nachhaltiges N-Management in der Landwirtschaft
30.11.018: (Wie) Kann Öko-Landbau ohne Tierhaltung nachhaltig sein?
01.12.2017: „Erträge im Ökolandbau – wohin geht die Entwicklung?“
09.11.2016: „Die Menschen in der ökologischen Landwirtschaft“
20.11.2015: „Alternative Druschfrüchte – Alternative für meinen Betrieb?“
27.11.2014: Die Ackerkratzdistel – eine Herausforderung im Öko-Landbau
12.12.2013: Reform der EU-Agrarpolitik – Bedeutung für den Ökolandbau und den Grundwasserschutz in Unterfranken
12.11.2012: Sorten für den Biolandbau – was leistet ökologische Pflanzenzüchtung?
07.12.2011: Neue Qualitätskriterien als Chance für die regionale Vermarktung von Speisegetreide in Unterfranken
01.12.2010: Landwirtschaft für Artenvielfalt
30.10.2009: Lebensgrundlage Bodenfruchtbarkeit – Bodenpflege und Grundwasserschutz
10.12.2008: Biomarkt Unterfranken – Perspektiven für die Zukunft

Praxistage

Die Praxistage (Feldtage) führen Landwirte auf erfolgreich wirtschaftende Bio-Betriebe, um einen Austausch zu bestimmten Schwerpunktthemen zu ermöglichen. Dabei bieten die Veranstaltungen interessante Informationen sowohl für konventionell als auch für ökologisch wirtschaftende Betriebe bzw. für Umstellungsinteressierte. Konventionell wirtschaftende Landwirte können sich informieren, welche Folgen eine Umstellung auf ökologischen Landbau für sie hat und wie sie eine qualifizierte Beratung erhalten. Außerdem kommen sie in Kontakt mit Öko-Praktikern aus der Region, die über Erfahrungen mit dieser Wirtschaftsweise verfügen. Öko-Betriebe nutzen den Termin zum Informationsaustausch und bekommen einen praktischen Einblick, welche Erfahrungen Kollegen machen.

Aktuelle Termine finden Sie unter Veranstaltungen.

Bisherige Praxistage:

17.05.2019: Praxistag Öko-Landbau Unterfranken 2019
29.06.2018: Praxistag Öko-Landbau Unterfranken 2018
22.06.2017: Praxistag Öko-Landbau Unterfranken 2017
24.06.2016: Praxistag Öko-Landbau Unterfranken 2016
10.07.2015: Praxistag Öko-Landbau Unterfranken 2015
11.07.2014: Praxistag Öko-Landbau Unterfranken 2014
08.07.2013: Praxistag Öko-Landbau Unterfranken 2013
02.07.2012: Praxistag Öko-Landbau Unterfranken 2012
21.06. und 08.07.2011: Praxistage Öko-Landbau Unterfranken 2011
01. und 02.7.2010: Praxistage Öko-Landbau Unterfranken 2010
02. und 03.07.2009: Praxistage Öko-Landbau Unterfranken 2009
13.06. und 01.07.2008: Praxistage Öko-Landbau Unterfranken 2008

Beratung zum grundwasserverträglichen Anbau auf dem Feld
Skip to content