Mobile Wasserschule – das Wasserprojekt in Ihrer Schule

Kinder beim experimentieren mit Wasser

Das Angebot der mobilen Wasserschule Unterfranken richtet sich an die dritte und vierte Jahrgangsstufe der Grund- und Förderschulen. Mit Hilfe der Lehrerhandreichung Wasserschule Unterfranken können Sie Ihre Schüler zu „Wasserexperten“ ausbilden.

Der Aufbau der Lehrerhandreichung bietet die Möglichkeit, die Module flexibel im eigenen Unterricht in Ihrer Schule zu behandeln und individuell auszugestalten. Der Ablauf einer Projektwoche könnte sich am Wochenplan der stationären Wasserschule orientieren (siehe Wochenplan).

 

 

Schülerfibel "Wasserschule Unterfranken" Eine attraktive Ergänzung der mobilen Wasserschule stellt die neu entwickelte Wasserfibel dar, eine aufwändig gestaltete Broschüre für Kinder, welche die Themen der Wasserschule aufgreift. Die Wasserfibel kann kostenlos im Klassensatz bei der Regierung von Unterfranken bestellt werden, wenn Sie mit Ihren Schülern mindestens drei Module der Lehrerhandreichung thematisch im Unterricht behandeln.

 

 

Urkunde "Wasserexperte" und Wasserglas für KinderNach Beendigung der Wasserschule stehen zur Auszeichnung der Wasserschüler hochwertige Trinkgläser und Urkunden bereit, die sie zu „Wasserexperten“ ernennen. Trinkgläser und Urkunden sind kostenfrei und können direkt bei der Regierung von Unterfranken bestellt werden. Die Wassergläser müssen beim nächsten Wasserwirtschaftsamt abgeholt werden.

 

 

Wenn Sie ein Wasser-Projekt mit Ihrer Klasse planen, so gibt es zahlreiche mögliche Kooperationspartner wie z.B. das örtliche Wasserversorgungsunternehmen, Naturschutzverbände, Agenda 21-Gruppen oder die unterfränkischen Wasserwirtschaftsämter.

Weitere Informationen

Informationen zum Angebot erhalten Sie durch den Flyer, den Sie sich hier herunterladen können oder direkt bei der Regierung von Unterfranken bestellen können.

Broschüre "Informationsmaterial für die Projektwoche in Ihrer Schule"Einen guten Leitfaden für die Wasserschule im eigenen Unterricht liefert die Broschüre „Informationsmaterial für die Projektwoche in Ihrer Schule“, die Sie entweder bei der Regierung von Unterfranken bestellen können oder sich hier herunterladen können.

Dort sind die für eine Projektwoche vorgeschlagenen Module kurz beschrieben. Die in der Lehrerhandreichung „Projekt Wasser“ dazu vorliegenden Anregungen und Materialien sowie die entsprechenden Seiten der „Wasserfibel“ sind darin ebenso aufgelistet.

 

Alle hier aufgeführten Materialien können direkt bei der Regierung von Unterfranken bestellt werden: wasser(at)reg-ufr.bayern.de